VISION will Beratung bieten beim Schreiben und Präsentieren von wissenschaftlichen Arbeiten (Formatieren, Zitieren) und Bewusstsein schaffen für die ethischen, wirtschaftlichen aber auch politischen Aspekte der Informationsversorgung (Zeitschriftenkrise und Open Access, Geistiges Eigentum, Rolle von Autoren, Verlegern, Bibliotheken, Nutzern, etc.).

Informationsseite des Angebots